Thursday, July 31, 2008

Hungrig? - Hungry?


Hungrig? Dann habe ich etwas für euch. Gegrilltes Fleisch, natürlich schön angerichtet und einen hausgemachten Kartoffelsalat, angemacht mit etwas Brühe, Pfeffer, Salz, kleinen Cherry Tomaten, gekochten Eier, Fleischwurst, Frühlingszwiebeln und etwas frischem Basilikum. Schmeckt sehr frisch und lecker, da er ohne Mayonaise gemacht ist.
Hungry? Then I have something for you. Grilled meat, of course nicely arranged and a homemade potato salad, attached with some broth, pepper, salt, small cherry tomatoes, cooked eggs, pork sausage, spring onions and a little bit fresh basil. Tastes very freshly and delicious, because it's made without Mayonaise.

5 comments:

Birgit said...

Hungrig? Da fragst Du noch, Britta. Das werde ich umgehend, wenn ich in Dein Blog sehe. Immer wieder bringst Du hier meine Diät in Gefahr. Mh! Sieht das lecker aus!
LG, Birgit

blumenfee57 said...

Sieht leicht und lecker aus, gerade das Richtige für heisse Sommertage. Den Kartoffelsalat mache ich auch gerne nach bayrischem Rezept - süß-sauer- mit etwas Olivenöl. Bekommt einfach im Sommer besser.

Ein schönes WE Charlotte.

Angelika said...

Das sieht seehr lecker aus, liebe Britta. Ich liebe es, im Sommer mit Freunden oder Familie zu grillen und gemütlich zusammenzusitzen - und Kartoffelsalat liebe ich auch! *lach*
LG und ein schönes WE
Angelika

Kelli said...

Everything looks delicious and perfect for summer!
~Kelli

SilverBell Cottage said...

Oh yum yum. That looks delicious. Your garden photos are really pretty. Hope all is well, dear Britta.
Hugs ~ Alexandra