Friday, October 17, 2008

Kartoffelcremesuppe - Potato cream soup


Ich war heute schon früh zu Hause und habe sofort mit kochen angefangen. Heute Abend gibt es bei uns eine Kartoffelcremesuppe, verfeinert mit kleinen Kartoffelstückchen, klein geschnittenem rohen Schinken, das Ganze noch mit etwas Muskatnuss würzen. Zum Schluss etwas Sahne und die Suppe ist fertig zum servieren. Ich habe etwas mehr gekocht und bringe davon etwas zu meinen Eltern
Today I was home quite early and started with cooking right away. Tonight we will have a potato cream soup, refined with little potato pieces, chopped raw ham, the whole spiced with with some nutmeg. For the finishing some cream and the soup is ready for serving. I cooked some more and will bring some of it to my parents.

5 comments:

Margit said...

Die würde mir jetzt auch schmecken, Britta! Bin gerade von einem "Ernte-Kurzausflug" aus dem Garten hereingekommen, kalter Wind pfiff mir um die Ohren. So ein wärmendes Süppchen, das wär jetzt genau das Richtige!
Liebe Grüße & ein schönes Wochenende, Margit

blumenfee57 said...

Etwas Warmes braucht der Mensch........da kommt so ein Süppchen gerade recht in diesen herbstlichen Tagen. Hört sich sehr lecker an, bin auch ein "Suppenkaspar"

LG Charlotte.

Birgit said...

Nein was hast Du immer für super leckere Rezepte parat, liebe Britta. Du kochst leidenschaftlich gern, stimmts. Sieht auch heute wieder total lecker aus. Aber, ich bin leider immer noch auf Low-Fat-Diät.

LG und ein schönes WoE, Birgit

Fuchsienrot said...

Hallo Britta,
zum Glück habe ich gerade erst gegessen, sonst würde mir ja gleich wieder das Wasser im Munde zusammenlaufen! :-) Sieht wieder so richtig appetitlich aus.
Ganz herzlichen Dank für deine Mail mit dem tollen Rezept. Ich hoffe, ich kann es bald einmal ausprobieren.
LG und ein schönes WE
Angelika

Dunja said...

Deine Rezepte sehen so toll aus!! Wie in einer Kochshow! Und sicher alles auch sehr lecker!